facebook
^Nach oben auf der Seite

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Zonta International ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen, die sich dafür einsetzen, die Lebenssituation von Frauen im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern. Zonta International ist überparteilich, überkonfessionell und weltanschaulich neutral. Die Pflege von Freundschaft und die gegenseitige Hilfe sind wesentliche Elemente unseres Zusammenseins. Dafür steht das Motto "Zonta ist Begegnung - weltweit".

 

Zonta gibt es seit 1919. Der Begriff "Zonta" kommt aus der Symbolsprache der Sioux Indianer. Es bedeutet ehrenhaft handeln, vertrauenswürdig und integer sein. Heute sind die Frauen als Zonta International eine große Konföderation mit Hauptsitz in Chicago, Illinois, USA. Weltweit bestehen in 65 Ländern über 1.200 Clubs mit mehr als 30.000 Mitgliedern. Kennzeichnend für Zonta International ist die Vielfalt - die Mischung von unterschiedlichen Berufen, Talenten Generationen und Sozialisationen.

www.zonta.org

Der erste deutsche Club wurde 1931 in Hamburg gegründet. Derzeit gibt es bundesweit 128 Zonta Clubs mit rund 4.600 Mitgliedern.

Die Clubs einer Region sind in einer "Area" zusammengefasst. Mehrere Areas bilden einen länderübergreifenden "District". Weltweit gibt es 32 Districts. Der Zonta-Club Göttingen gehört zum District 27 und in die Area 07.

www.zonta-district27.org // www.zonta-07-27.de

Seit 1994 gibt es die Union deutscher Zonta-Clubs. Hier sind alle deutschen Clubs zusammen gefasst.

www.zonta-union.de

Der Zonta-Club Göttingen wurde 1999 gegründet und besteht derzeit aus 30 Mitgliedern.

Anmeldung

Copyright © 2015. Zonta Club Göttingen  Rights Reserved.